Monthly Archives: März 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, jetzt ist es offiziell: Die britische Premierministerin Theresa May hat am Mittwoch den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union beantragt. Mit der Erklärung im britischen Parlament hat May den Weg für die Brexit-Verhandlungen mit Brüssel freigemacht. Zwar ist es gut, dass die Hängepartie jetzt ein Ende hat; ein fatales Ergebnis bleibt der Ausstieg Großbritanniens dennoch. Gerade für unsere Region Heilbronn, mit ihren vielen exportorientierten Unternehmen,… Berlin-Brief 217 vom 31. März 2017

Weiterlesen Berlin-Brief 217 vom 31. März 2017

LIVE auf FACEBOOK findet die nächste Bürgersprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic am Mittwoch, den 5. April 2017 in der Zeit von 19:00 bis 19:30 Uhr statt. Alle Interessierten sind eingeladen, ihre Fragen vorher per E-Mail oder als Facebook-Nachricht zu schicken, oder während der Sprechstunde direkt unter das LIVE-Video als Kommentar zu posten.  

Weiterlesen Facebook-LIVE-Bürgersprechstunde, Mi. 5.4., 19 Uhr

Zabergäu-Gymnasiasten erfolgreich beim Otto-Wels-Preis für Demokratie der SPD-Bundestagsfraktion

30/03/2017

Pressemitteilung | 29. März 2017 Josip Juratovic, Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordneter, und das Zabergäu Gymnasium Brackenheim freuen sich, dass drei Schülerinnen und Schüler aus Brackenheim bei der Ausschreibung zum Otto-Wels-Preis für Demokratie erfolgreich waren. Philipp Treupel, Lucie Rennstich und Carina Kuhn vom Zabergäu Gymnasium Brackenheim haben sich beteiligt und die Jury mit ihrem Video (Link) überzeugt. Sie belegen den dritten Platz. Juratovic: „Ich bin begeistert vom Engagement der jungen Leute. Sie sind die Zukunft unserer Demokratie!“ Zur Preisverleihung… Zabergäu-Gymnasiasten erfolgreich beim Otto-Wels-Preis für Demokratie der SPD-Bundestagsfraktion

Weiterlesen Zabergäu-Gymnasiasten erfolgreich beim Otto-Wels-Preis für Demokratie der SPD-Bundestagsfraktion

Heilbronn  Michael Link, Direktor des OSZE-Büros für Demokratische Institutionen und Menschenrechte und der SPD-Bundestagsabgordnete Josip Juratovic fordern bei einer Feierstunde der Europa-Union mehr Engagement. Von Jürgen Paul, erschienen in der Heilbronner Stimme am 25. März 2017. Das Projekt der europäischen Einigung steht am Scheideweg. Diese Ansicht vertrat Michael Link bei der Feierstunde der Europa-Union am Samstag in Heilbronn. „Zwischen 2010 und 2020 befindet sich die Europäische Union in der entscheidenden Phase“, sagte der Direktor des OSZE-Büros… Heilbronner Stimme über Juratovic: „Flammende Plädoyers für Europa“

Weiterlesen Heilbronner Stimme über Juratovic: „Flammende Plädoyers für Europa“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, diese Woche hat für uns Sozialdemokraten einen Tag früher begonnen als sonst. Am Sonntag sind wir zum außerordentlichen Bundesparteitag in Berlin zusammengekommen, um die inhaltlichen und personellen Weichen für den Wahlkampf 2017 zu stellen. Zuerst hielt Sigmar Gabriel eine bewegende Rede – seine letzte als Parteivorsitzender – und wurde von den Anwesenden mit fünf-minütigem Applaus gewürdigt. Danach stimmte Martin Schulz uns auf die Kernthemen des Wahlkampfes… Berlin-Brief 216 vom 24. März 2017

Weiterlesen Berlin-Brief 216 vom 24. März 2017

Pressemitteilung | 16. März 2017 Jugendliche aus dem Wahlkreis Heilbronn können sich ab sofort bewerben! Interessierte senden bitte ein halbseitiges Motivationsschreiben, E-Mail-Adresse und Telefonnummer bis Donnerstag, den 23.3.2017, 23:59 Uhr, an josip.juratovic@bundestag.de. Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt der Deutsche Bundestag.   Josip Juratovic, SPD-Bundestagsabgeordneter für Heilbronn, lädt herzlich ein: „Die Jugend wird die Zukunft gestalten. Wer 17 bis 20 ist und jetzt erleben will, wie unsere Gesetze praktisch gemacht werden, kann sich… Wie funktioniert Bundestag? Jetzt bewerben: Jugend und Parlament 2017

Weiterlesen Wie funktioniert Bundestag? Jetzt bewerben: Jugend und Parlament 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, ein Thema, das uns Abgeordnete die ganze Woche begleitet hat, sind die Verwerfungen im Verhältnis zur Türkei. Der türkische Ministerpräsident Erdogan hat der Bundesrepublik Deutschland, seinem Bündnispartner (!), abstruse Vorwürfe gemacht. Die Absagen verschiedener türkischer Wahlkampfveranstaltungen hierzulande waren ihm dazu Anlass genug. Ich sage: Das ist ein Einschüchterungsversuch mit unserer eigenen Geschichte. Wir dürfen uns davon nicht bange machen lassen. Im Gegensatz zur Türkei sind wir… Berlin-Brief 215 vom 10. März 2017

Weiterlesen Berlin-Brief 215 vom 10. März 2017

60 Jahre Römische Verträge: Schülerinnen und Schüler diskutieren die Fragen unseres Kontinents mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic 60 Jahre Römische Verträge (Jahrestag am 25. März) sind der Anlass: Schülerinnen und Schüler des Mönchsee-Gymnasiums Heilbronn (14.3., 11:20 Uhr), des Elly-Heuss-Knapp Gymnasiums Heilbronn (15.3., 9:30 Uhr) und des Hartmanni Gymnasiums Eppingen (16.3., 12:45 Uhr) diskutieren mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic über Europa. Dr. Andreas Meyer, Schulleiter Mönchsee-Gymnasium: „Europa und die Europäische Union sind ein fester Bestandteil der… Presseankündigung: Happy Birthday, Europa!

Weiterlesen Presseankündigung: Happy Birthday, Europa!

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic kritisiert die jüngsten Aussagen des türkischen Präsidenten scharf. Erdogan hatte Deutschland Nazi-Methoden vorgeworfen. Recep Tayyip Erdogan äußerte den Vergleich in einer Rede in Istanbul, nachdem Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland abgesagt wurden. Er hätte gedacht, diese Zeit sei in Deutschland längst vorbei, sagte er. Der Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Juratovic, sagte dazu dem SWR Studio Heilbronn: „Er versucht, uns jetzt einzuschüchtern mit unserer eigenen Geschichte. Wir brauchen davor nicht Angst haben.… Reaktion aus Heilbronn: „Ein bisschen mäßigen“

Weiterlesen Reaktion aus Heilbronn: „Ein bisschen mäßigen“