Monthly Archives: Februar 2011

Josip Juratovic in den Petitionsausschuss gewählt

22/02/2011

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic wurde am heutigen Dienstag von seiner Fraktion in den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages gewählt. Er folgt auf Katja Mast MdB aus Pforzheim. Juratovic: „Petitionen sind der direkte Draht vom Bürger zum Deutschen Bundestag. Hier suchen wir nach politischen Lösungen für konkrete Probleme und überprüfen die Gesetze auf ihre Praxistauglichkeit.“

Weiterlesen Josip Juratovic in den Petitionsausschuss gewählt

Juratovic: „Wir sind einen Schritt weiter im Kampf um faire Löhne!“

21/02/2011

Mindestlöhne für 1,2 Millionen Menschen beschlossen Nach langen Verhandlungen um Hartz IV steht jetzt fest: 1,2 Millionen Menschen erhalten in Zukunft Mindestlöhne. Die Beschäftigten in der Zeitarbeit, im Sicherheitsgewerbe und in der Weiterbildungsbranche profitieren von der nun gefundenen Regelung. Juratovic: „Die SPD konnte sich endlich damit durchsetzen, dass Leiharbeitnehmer einen Mindestlohn erhalten. Die Aufgabe der Blockadehaltung von Schwarz-Gelb war überfällig. Wir sind einen Schritt weiter im Kampf um faire Löhne!“

Weiterlesen Juratovic: „Wir sind einen Schritt weiter im Kampf um faire Löhne!“

Reges Interesse an der Entwicklung der Türkei

21/02/2011

Voll besetzt bis auf den letzten Platz war der Saal im Haus des Handwerks. Der von der Friedrich Ebert-Stiftung und Josip Juratovic (MdB) veranstaltete Diskussionsabend weckte großes Interesse bei den Heilbronnern. Der Nahostexperte Tilman Lüdtke von der Universität Freiburg sprach über politische Umwälzungen in Tunesien und Ägypten, die Vielschichtigkeit der türkischen Gesellschaft und darüber, dass die Entwicklung der Türkei Vorbild für Nordafrika sein kann. Auch über die Integration von Migranten wurde geredet. Josip Juratovics Fazit:… Reges Interesse an der Entwicklung der Türkei

Weiterlesen Reges Interesse an der Entwicklung der Türkei

Bessere Lobby für Langzeitarbeitslose

10/02/2011

Fachgespräch mit SPD-Bundestagsabgeordneten in Heilbronn über bessere Eingliederung im Sozialen Arbeitsmarkt „Mir liegt es am Herzen im Austausch mit Experten aus den Sozialverbänden und Gewerkschaften darüber zu sprechen, wie Langzeitarbeitslose, die trotz konjunktureller Aufschwünge keine Arbeit finden, eine faire Chance bekommen“, so der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic (SPD) bei einem Fachgespräch in der Heilbronner Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft ARKUS. Deshalb hatte er als Gesprächspartnerin seine Fraktionskollegin, die stellvertretende Sprecherin der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales des Deutschen… Bessere Lobby für Langzeitarbeitslose

Weiterlesen Bessere Lobby für Langzeitarbeitslose

Juratovic: „CDU verhindert die Bekämpfung von Kinderarmut!“

09/02/2011

Scheitern der Regelsatz-Verhandlungen von der Bundesregierung geplant In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat die schwarz-gelbe Bundesregierung eine Einigung im Vermittlungsausschuss über die Hartz-IV-Regelsätze verhindert. Beraten wurden drei Themen: Die Höhe der Regelsätze, das Bildungspaket für bedürftige Kinder und Mindestlöhne. Ministerin von der Leyen inszeniert sich nun als Retterin der bedürftigen Kinder, indem sie behauptet, das Bildungspaket sei ihr größtes Ziel. Damit wolle sie Kinderarmut verhindern.

Weiterlesen Juratovic: „CDU verhindert die Bekämpfung von Kinderarmut!“