Monthly Archives: August 2013

Franz Müntefering und Anton Schaaf bei Josip Juratovic

24/08/2013

Zwei Abschlussveranstaltungen im Rahmen des Wahlkampfes finden in den letzten beiden Wochen vor der Wahl statt. Was macht der demografischen Wandel mit unserem Land, wie muss die Politik darauf reagieren? Am Mittwoch, den 11. September 2013, um 19:30 Uhr wird Franz Müntefering in der Gaststätte Züchterheim (Im Widmannstal 32, Heilbronn-Neckargartach) zu Gast bei Josip Juratovic sein. Der frühere SPD-Parteivorsitzende und Vizekanzler wird zum Thema „Weniger, älter, bunter: Generationen im Wandel“ sprechen. Wer sich über die… Franz Müntefering und Anton Schaaf bei Josip Juratovic

Weiterlesen Franz Müntefering und Anton Schaaf bei Josip Juratovic

Martin Schulz, Präsident des EU-Parlamentes, in Heilbronn

23/08/2013

Ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Solidarität in Europa hielt der SPD-Politiker Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlamentes, in Heilbronn. Er sprach auf Einladung des Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic und seiner Hohenloher Kollegin Annette Sawade vor rund 250 Interessierten: „Wir brauchen Europa zum einen zur Friedenssicherung. Da haben wir Deutschen eine historische Verantwortung. Aber was immer noch den wenigsten bewusst ist: Wir brauchen Europa auch, um weltweit wirtschaftlich mithalten zu können.“

Weiterlesen Martin Schulz, Präsident des EU-Parlamentes, in Heilbronn

SPD besucht Xenios AG in Heilbronn

22/08/2013

Dialog mit Sozialministerin Altpeter über die Medizintechnik Welche Möglichkeiten haben Unternehmen der Medizintechnik in Deutschland und vor allem in Baden-Württemberg? Josip Juratovic MdB informierte sich gemeinsam mit der baden-württembergischen Sozialministerin Katrin Altpeter und der SPD-Fraktionsvorsitzenden im Heilbronner Gemeinderat, Sibylle Mösse-Hagen, bei der Xenios AG in Heilbronn. Die Xenios AG stellt innovative Systeme für die Lungen- und Herzunterstützung her. Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Juratovic, der regelmäßig innovative Betriebe der Region besucht, betonte die Wichtigkeit des Themas: „Mit… SPD besucht Xenios AG in Heilbronn

Weiterlesen SPD besucht Xenios AG in Heilbronn

Bürgersprechstunde Josip Juratovic in Untereisesheim

22/08/2013

Die nächste Bürgersprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic findet am Donnerstag, den 05. September 2013 in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr in der Seniorenwohnanlage am Kelterplatz in Untereisesheim statt. Natürlich lassen sich auch jederzeit individuelle Termine mit dem Büro des SPD-Abgeordneten vereinbaren unter Tel.: 07131/783616. Heilbronn, den 02. September 2013

Weiterlesen Bürgersprechstunde Josip Juratovic in Untereisesheim

Martin Schulz, Präsident des EU-Parlamentes, in Heilbronn

22/08/2013

Sehr geehrte Damen und Herren, der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, kommt nach Heilbronn und spricht über „Europa im 21. Jahrhundert“. Dienstag, 3. September 2013, 19.30 Uhr, Harmonie Heilbronn, Allee 28. Ich würde mich freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen! Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie sich zur besseren Planung bei meinem Büro anmelden: Bürgerbüro Josip Juratovic Tel.: 07131/783616 E-Mail: josip.juratovic@wk.bundestag.de

Weiterlesen Martin Schulz, Präsident des EU-Parlamentes, in Heilbronn

Fall Kiesewetter nach wie vor unklar

22/08/2013

Im Bundestags-Untersuchungsausschuss zum so genannten „Nationalsozialistischen Untergrund“, von dem 10 Menschen ermordet wurden, wurde nun der Abschlussbericht vorgelegt. Bei der Aufarbeitung der rechtsextremistischen Mordserie wurden erhebliche Fehler und Versäumnisse auf allen Ebenen aufgedeckt. „Ich bin entsetzt, dass die Gefahr aus dem rechtsextremen Lager vollkommen verharmlost wurde“, so der Unterländer SPD-Abgeordnete Josip Juratovic. Juratovic hat die Arbeit des Untersuchungsausschusses intensiv verfolgt: „Schließlich geht auch der Mord an der Polizistin Kiesewetter in Heilbronn auf das Konto der… Fall Kiesewetter nach wie vor unklar

Weiterlesen Fall Kiesewetter nach wie vor unklar

Einladung zum TV Duell am 1. September

21/08/2013

Ein Großteil der Deutschen hat sich noch nicht entschieden, wie er oder sie am 22. September wählen wird. Dafür rechnen die Fernsehsender aber mit bis zu 20 Millionen Zuschauern beim einzigen TV-Duell zwischen Peer Steinbrück und Angela Merkel. Es läutet die heißen letzten Wochen des Wahlkampfes ein und wird zeigen, warum Peer Steinbrück mit den besseren Konzepten der bessere Kanzler sein wird. Um diesen spannenden Abend live mitzuverfolgen, lädt Josip Juratovic zum gemeinsamen Public Viewing… Einladung zum TV Duell am 1. September

Weiterlesen Einladung zum TV Duell am 1. September

Mindestlohn überfällig

21/08/2013

Kaufkraft im Stadt- und Landkreis Heilbronn könnte um 87,3 Mio. € pro Jahr gesteigert werden „Ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn ist überfällig“, so der Unterländer SPD-Arbeitsmarktpolitiker Josip Juratovic zu einer Studie zu regionalen Mindestlohnwirkungen. Die aktuelle Untersuchung des pestel-Institutes, die im Auftrag der Gewerkschaften ver.di und NGG verfasst wurde, zeigt, dass die zusätzliche Kaufkraft für den Stadt- und Landkreis Heilbronn bei 87,3 Mio. € pro Jahr läge, wenn es einen Mindestlohn in Höhe von 8,50 €… Mindestlohn überfällig

Weiterlesen Mindestlohn überfällig

Karl Lauterbach im Klinikum am Weissenhof in Weinsberg

20/08/2013

SPD-Gesundheitsexperte: Die Finanzierung im Gesundheitssystem muss vom medizinischen Aspekt ausgehen Gemeinsam mit Prof. Karl Lauterbach, Gesundheitsexperte der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied des Kompetenzteams von Peer Steinbrück, informierte sich der Heilbronner SPD-Abgeordnete Josip Juratovic bei der Geschäftsführung des Klinikums am Weissenhof in Weinsberg über die Finanzierung psychiatrischer Kliniken. In Deutschland nimmt die Zahl von diagnostizierten psychisch bedingten Erkrankungen stetig zu. Etwa ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung leidet innerhalb ihres Lebens an mindestens einer psychischen Erkrankung. Zu den… Karl Lauterbach im Klinikum am Weissenhof in Weinsberg

Weiterlesen Karl Lauterbach im Klinikum am Weissenhof in Weinsberg