Monthly Archives: November 2015

Herausforderungen annehmen, Versprechen halten.

25/11/2015

Pressemitteilung vom 25.11.2015 Juratovic kommentiert Bundeshaushalt 2016 aus Sicht der Region. Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete und Integrationsbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion Josip Juratovic kommentiert die Ergebnisse der Haushaltsentscheidungen für die Region Heilbronn wie folgt: „Wir werden unserer Verantwortung gerecht – nicht nur in der aktuellen Flüchtlingssituation, sondern auch gegenüber nachfolgenden Generationen. Wir gehen die Herausforderungen der Unterbringung und Integration der Flüchtlinge an, ohne unsere anderen Aufgaben und Versprechen zu vergessen.“ Schwerpunkt der diesjährigen Haushaltsverhandlungen war die Flüchtlingssituation: „Wir stellen… Herausforderungen annehmen, Versprechen halten.

Weiterlesen Herausforderungen annehmen, Versprechen halten.

Integration beginnt am Stammtisch

24/11/2015

Als Fünfjähriger kam der Degerlocher Lokalpolitiker Ergun Can aus der Türkei nach Schramberg. Zusammen mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic diskutierte Can in Möhringen über Flüchtlinge und Integration. Möhringen/Degerloch – Klar, in vier Monaten wird der neue Landtag gewählt. Da wollen sich die Kandidaten präsentieren, in diesem Fall Ergun Can, der für die SPD im Filderwahlkreis antritt. Und natürlich führt dieser Tage kein Weg am Flüchtlingsthema vorbei. Doch der Gast, der auf Einladung der Filder-Ortsvereine am… Integration beginnt am Stammtisch

Weiterlesen Integration beginnt am Stammtisch

SPD ehrt zwei ihrer engagiertesten Kommunalpolitiker

23/11/2015

erschienen in der HEILBRONNER STIMME  | Neckarsulm und Neckartal | Lokales | am 23.11.2015 Von Rudolf Landauer BAD WIMPFEN Im Kursaal der Stauferstadt Bad Wimpfen ehrte die SPD zwei verdiente Mitglieder ihres Kreisverbands und verlieh ihnen die Willy-Brandt-Medaille. Mit der höchsten Auszeichnung der Partei wurden am vergangenen Samstag die Sozialdemokraten Cornelia Bär-Stoll aus Bad Wimpfen und Henning Siegel aus Brackenheim ausgezeichnet. Ein großformatiges und markantes Foto von Willy Brandt steht im Mittelpunkt der Bühne und unterstreicht… SPD ehrt zwei ihrer engagiertesten Kommunalpolitiker

Weiterlesen SPD ehrt zwei ihrer engagiertesten Kommunalpolitiker

Europäische Idee auf Westbalkan festigen: Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion verabschiedet

13/11/2015

Am 10.11.2015 hat die SPD-Bundestagsfraktion das Positionspapier „Die europäische Idee auf dem Westbalkan festigen“ beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt in dem Papier ausdrücklich die Initiativen der Bundesregierung für eine neue Dynamik im Annäherungsprozess der Staaten des westlichen Balkans an die Europäische Union. Sie formulieren eine klare Erwartungshaltung an die Regierungen und Parlamente der Region, gutnachbarschaftliche Beziehungen zu entwickeln und Entwicklung im weitesten Sinne in ihren Ländern zu fördern. Um die desolate wirtschaftliche Lage zu überwinden, sollten… Europäische Idee auf Westbalkan festigen: Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion verabschiedet

Weiterlesen Europäische Idee auf Westbalkan festigen: Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion verabschiedet

Interview für WDR 5 zu den Parlamentswahlen in Kroatien: „Perspektive statt Vergangenheit“

09/11/2015

9.11.2015 Der Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Südosteuropa, Josip Juratovic, kritisiert im Morgenecho-Interview den Politikstil der etablierten Parteien in Kroatien. „Es wird sehr viel Zeit mit Kämpfen aus der Vergangenheit vergeudet„, sagte Josip Juratovic im WDR 5 Morgenecho. Die Parteien würden dieselben Konflikte wie in den 1990er Jahren austragen, anstatt in die Zukunft zu schauen. Dabei habe Kroatien mit großen wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen: „16 Prozent Arbeitslosigkeit – das spricht für sich„, so Juratovic. Es sei… Interview für WDR 5 zu den Parlamentswahlen in Kroatien: „Perspektive statt Vergangenheit“

Weiterlesen Interview für WDR 5 zu den Parlamentswahlen in Kroatien: „Perspektive statt Vergangenheit“