Monthly Archives: November 2017

SPD-Bundestagsfraktion startet „Fraktion im Dialog“ – und es funktioniert!

14/11/2017

Pressebericht vom 14.11.2017 Das Ergebnis der Bundestagswahl war für die SPD ein Schock, aber sie versteckt sich nicht. Im Gegenteil: SPD-Abgeordnete in ganz Deutschland schwärmen aus, um zuzuhören. Sie wollen erfahren, was die Bürgerinnen und Bürger bewegt. Josip Juratovic, SPD-Abgeordneter für Heilbronn, war heute, am 14.11., rund um den Heilbronner Wochenmarkt unterwegs, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Josip Juratovic war begeistert vom Interesse, das ihm auf dem Kiliansplatz und während des Heilbronner Wochenmarktes… SPD-Bundestagsfraktion startet „Fraktion im Dialog“ – und es funktioniert!

Weiterlesen SPD-Bundestagsfraktion startet „Fraktion im Dialog“ – und es funktioniert!

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 14. November 2017 Der Kreisverband-Land ehrt Inge Haury und Werner Förster mit der Willy-Brandt-Medaille für ihre Verdienste. Von Werner Glanz Ehrungen durch den SPD-Kreisverband Heilbronn-Land (v.l.): Markus Herrera-Torrez, Josip Juratovic, Inge Haury, Werner Förster und Reinhold Gall. Foto: Werner Glanz Die Landkreis-SPD hat am Samstag Inge Haury aus Lauffen sowie Werner Förster aus Eppingen mit der Willy-Brand-Medaille ausgezeichnet. Zwei Mitglieder, die sich für die Sozialdemokratie in besonderer Weise verdient… Großen Einsatz für die SPD gezeigt

Weiterlesen Großen Einsatz für die SPD gezeigt

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, ich schreibe Ihnen meinen ersten Berlin-Brief nach der Bundestagswahl. Mit Ihrer Hilfe ist mir gelungen, ein viertes Mal ins Parlament einzuziehen. Dafür ganz herzlichen Dank! Ich freue mich, auch in den kommenden vier Jahren unsere Heilbronner Heimat in Berlin zu vertreten und Ihre Interessen in den Bundestag zu tragen. Diese Bundestagswahl war ein tiefer Einschnitt für die SPD. Sie muss sich nun einerseits auf ihren Kern… Berlin-Brief 223 vom 10. November 2017

Weiterlesen Berlin-Brief 223 vom 10. November 2017

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 10.11.2017 (Hier per Direktlink zum Artikel) Josip Juratovic fordert: „Ich will meine Arbeiterpartei wieder zurück“, Tanja Sagasser-Beil beklagt das „angestaubte Image“ der sozialdemokratischen Partei, Silke Ortwein will, dass die SPD sich „auf ihre sozialen Wurzeln in der Arbeiterschaft“ besinnt – und der Juso An Tang hofft, dass neue, junge Mitglieder in den Ortsvereinen nicht durch „alte Strukturen verschreckt werden“: Regionale Reaktionen auf den Diskussionsprozess in der Bundes-SPD. Von Iris… Die SPD auf der Suche nach sich selbst

Weiterlesen Die SPD auf der Suche nach sich selbst

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 8.11.2017 von Iris Baars-Werner Der Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Heilbronn Land, der Gundelsheimer Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic (58), wird beim Kreisparteitag am 2. Dezember in Neuenstadt nicht wieder für das Amt als Vorsitzender kandidieren. Von Iris Baars-Werner Foto: Archiv/Berger Josip Juratovic hört als SPD-Kreisvorsitzender auf. Damit soll der Weg für einen Generationenwechsel und Veränderung in der Kreis-SPD freigemacht werden. Der frühere Juso-Landeschef Markus Herrera Torrez aus Lauffen hat bereits seine Kandidatur… Josip Juratovic hört als SPD-Kreisvorsitzender auf

Weiterlesen Josip Juratovic hört als SPD-Kreisvorsitzender auf

Erschienen auf vorwärts online (hier zum Artikel) am 8. November 2017. Von Vera Rosigkeit.  #SPDerneuern MdB Josip Juratovic: „Ich will meine Arbeiterpartei SPD wieder zurück“ Josip Juratovic ist einer der wenigen Arbeitnehmer in der SPD-Bundestagsfraktion. Im Interview spricht er über fehlendes Verständnis, verlorenes Bewusstsein und die Sehnsucht nach einer Partei, die Arbeiter wieder ernst nimmt. Sie sind einer von wenigen Arbeitnehmern im Bundestag. Fühlt man sich da als Außenseiter? Manchmal schon. Auch wenn wir als Repräsentanten die Verantwortung… Juratovic im „Vorwärts“: „Ich will meine Arbeiterpartei SPD wieder zurück“

Weiterlesen Juratovic im „Vorwärts“: „Ich will meine Arbeiterpartei SPD wieder zurück“