Josip Juratovic vor Ort – im Austausch mit der Polizei Eppingen

20/06/2017

 

Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic ist regelmäßig im Austausch mit der Polizei in seinem Wahlkreis. In diesem Rahmen besuchte er vergangenen Montag das Polizeirevier in Eppingen. „Das Gespräch mit den Verantwortlichen vor Ort ist für mich besonders wichtig, denn es ist die beste Möglichkeit, konkret zu erfahren, wie sich unsere politischen Entscheidungen in der Praxis bewähren“, betont Josip Juratovic.

Nach der Lage­beurtei­lung in Eppingen durch den Ersten Polizeihauptkommissar und Revierleiter Jens Brockstedt, tauschten sich die Anwesenden mit Josip Juratovic über Themen aus, die ihnen besonders am Herzen lagen: Wie man den Polizeiberuf attraktiver machen kann, wie sich Justiz und Polizei besser ergänzen können, und wie Sicherheit und Freiheit optimal gewährleistet werden können.

„In der Kriminalitätsstatistik spiegelt sich die engagierte Polizeiarbeit der Polizistinnen und Polizisten in Eppingen wieder“, stellt Josip Juratovic fest. Der Bundestagsabge­ordnete bedankte sich für die gute Arbeit der Polizistinnen und Polizisten im Dienste unserer Gesellschaft und die Möglichkeit des Besuches vor Ort. Diesen wertvollen Dialog will Josip Juratovic auch in Zukunft fortsetzen, um die Erfahrung vor Ort in seine politischen Entscheidungen einfließen lassen zu können.