SPD-Bundestagsfraktion startet „Fraktion im Dialog“ – und es funktioniert!

14/11/2017

Pressebericht vom 14.11.2017

Das Ergebnis der Bundestagswahl war für die SPD ein Schock, aber sie versteckt sich nicht. Im Gegenteil: SPD-Abgeordnete in ganz Deutschland schwärmen aus, um zuzuhören. Sie wollen erfahren, was die Bürgerinnen und Bürger bewegt. Josip Juratovic, SPD-Abgeordneter für Heilbronn, war heute, am 14.11., rund um den Heilbronner Wochenmarkt unterwegs, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Josip Juratovic war begeistert vom Interesse, das ihm auf dem Kiliansplatz und während des Heilbronner Wochenmarktes entgegenschlug. Jung und Alt machten ihrerseits ihre Freude deutlich, ihren SPD-Abgeordneten nicht nur im Wahlkampf zu treffen – sondern auch nach der Wahl. Im politischen Dialog inmitten des bunten Markttreibens standen drei Themen im Mittelpunkt: 1) bezahlbarer Wohnraum, 2) Flucht und Asyl, und 3) die Sicherheitslage in der Heilbronner Innenstadt.

Es wurde eine gemeinsame Ebene zur konstruktiven Diskussion gefunden und Juratovic verspricht, die Themen in seine SPD-Fraktion im Bundestag mitzunehmen.

Weitere Informationen zu Fraktion im Dialog gibt es auf http://www.spdfraktion.de/themen/fraktion-dialog , wo jede Bürgerin und jeder Bürger sein Anliegen auch online an die SPD-Fraktion schicken kann.

Bei Rückfragen können Sie im Heilbronner Büro André Merkle unter 07131 / 598 72 27 oder josip.juratovic.wk@bundestag.de kontaktieren.