Menschenkette gegen Rechts ein voller Erfolg

20/06/2013

Trotz besten Wetters waren dem Aufruf des breiten Bündnisses allein in Heilbronn rund 2500 Menschen gefolgt, ein Signal gegen Intoleranz, Fremdenhass und Rechtsextremismus zu setzen. Zusammen mit dem baden-württembergischen Innenminister Reinhold Gall, Bürgermeister Harry Mergel und dem Heilbronner Landtagsabgeordneten Rainer Hinderer stand Josip Juratovic am 6. Juli in der Menschenkette, um diese auf dem Abschnitt von Heilbronn bis Klingenberg fast durchgängig zu schließen. Allein um den SPD-Infopunkt waren rund 200 Menschen versammelt.

Nach dem Kettenschluss zeigt sich Josip Juratovic glücklich über den Zuspruch: „Es macht mich froh, dass wir so viele Heilbronnerinnen und Heilbronner für diese Aktion gewinnen konnten. Für die SPD ist besonders zum 80. Jahrestag der Rede von Otto Wels gegen das Ermächtigungsgesetz im Berliner Reichstag klar, dass wir Fremdenfeindlichkeit auch in Zukunft bekämpfen müssen. Dies haben nicht zuletzt die Verbrechen des Nationalsozialistischen Untergrunds gezeigt“, so Juratovic.

Weitere Bilder, Videos und Informationen gibt es auch auf www.stimme.de/heilbronn/hn/Menschenkette-nicht-ganz-geschlossen;art31502,2838442?tsUser=Ts.

Heilbronn, den 06.07.2013