Josip Juratovic wieder in den Bundestag gewählt

28/09/2009

28. September 2009 – Erst am frühen Montagmorgen war klar, dass der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic wieder in den Bundestag gewählt ist. Weil zahlreiche Wahlkreise in Norddeutschland noch nicht ausgezählt waren, stand erst spät fest, dass Landeslistenplatz 15 zum Wiedereinzug reicht.

Josip Juratovic: „Die deutschen Sozialdemokraten haben eine historische Wahlniederlage erlitten. Nach 11 Jahren Regierungsverantwortung haben uns die Wählerinnen und Wähler in die Opposition verwiesen. Die SPD wird in der Opposition zu neuer Stärke finden und Glaubwürdigkeit zurückgewinnen. Die neue Bundesregierung wird sich an ihren Versprechen messen lassen müssen.“

Trotz herber Stimmenverluste braucht sich Josip Juratovic nicht zu verstecken. Sein Stimmenverlust bei den Erststimmen ist der zweitniedrigste Wert aller 38 SPD-Bewerber in Baden-Württemberg.

Josip Juratovic: „Ich danke allen Menschen in der Region, die mich gewählt haben. Es ist wichtig, dass die Region auch weiterhin eine sozialdemokratische Stimme im Bundestag hat.“