Juratovic trifft Barack Obama

01/02/2010


1. Februar 2010- Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic (SPD) ist Teil einer siebenköpfigen Delegation von Parlamentariern aller Fraktionen, die am Dienstag nach Washington D.C. reisen. Auf Einladung der Stiftung für Grundwerte und Völkerverständigung nimmt Juratovic in den USA am „58. National Prayer Breakfast“ teil, einem Gebetsfrühstückskreis, der ein Mal pro Jahr veranstaltet wird. Dort trifft er auf US-Präsident Barack Obama und Mitglieder des Amerikanischen Kongresses.

Juratovic will die Zeit nutzen, um sich mit Mitgliedern des Senats und des Repräsentantenhauses
über die Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik auszutauschen.

Juratovic ist seit seinem Einzug im Deutschen Bundestag im Jahr 2005 Mitglied des Gebetsfrühstückskreises der Parlamentarischen Gesellschaft. In den Sitzungswochen des Bundestags treffen sich dort immer freitags vor den Sitzungen Abgeordnete im Andachtsraum des Bundestages zu einem Gebetsfrühstück.

Bild: (C) The White House / Pete Souza