Schnelleres Internet für Eppingen und Zaberfeld

16/02/2016

Pressemitteilung vom 16.02.2016

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic zeigt sich erfreut, dass Eppingen und Zaberfeld jetzt von der Breitbandförderung des Bundes profitieren:

„Zwar erhalten in Deutschland bereits über 70 Prozent aller Anschlüsse schnelles Internet. Doch der ländliche Raum ist nach wie vor unterversorgt. Das ist ein Wettbewerbsnachteil, den wir nicht länger hinnehmen. Wir als SPD wollen bis 2018 alle mit schnellem Breitbandinternet versorgen. Deswegen freue ich mich, dass der Bund den Breitbandausbau für viele Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger Eppingens und Zaberfelds fördert!“

Wie Juratovic vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erfahren hat, erhält die Stadt Eppingen einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 25.000 Euro. Auf die Gemeinde Zaberfeld im von Juratovic betreuten Bundestagswahlkreis Neckar-Zaber entfällt demnach die maximale Förderung von 50.000 Euro. Die Übergabe der Förderbescheide erfolgt am Montag, 22. Februar, in Berlin.