Aktuell im Wahlkreis

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 25.09.2017 Alexander Throm (CDU) holt mit 35,3 Prozent der Erststimmen das Direktmandat im Wahlkreis Heilbronn. Allerdings büßt er dabei im Vergleich zu Thomas Strobl vor fünf Jahren mehr als 15 Prozentpunkte ein. Josip Juratovic (SPD) musste mit 23,2 Prozent der Erststimmen lange um sein Bundestagsmandat bangen. Erst am Montagmorgen hatte das Zittern für den SPD-Abgeordneten ein Ende: Der Gundelsheimer vertritt den Wahlkreis Heilbronn auch in einer vierten Wahlperiode in… Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Weiterlesen Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic ist erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen. Mit einem starken Erststimmenergebnis im Wahlkreis Heilbronn von 23,2% ist Juratovic über den Listenplatz 16 der SPD Baden-Württemberg gewählt worden. „Das Vertrauen von 42.454 Menschen aus meinem Wahlkreis ist mein Kompass für meine politische Arbeit in der anstehenden Legislatur und dafür bedanke ich mich von Herzen“, betont der Heilbronner Abgeordnete. Das SPD-Ergebnis sei ein Warnzeichen für die Sozialdemokraten, dass eine Große Koalition keine… Josip Juratovic erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen

Weiterlesen Josip Juratovic erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen

Der Heilbronner SPD-Bundestagsageordnete Josip Juratovic diskutierte gemeinsam mit Reinhold Gall MdL, Innenminister a.D., und interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Innere Sicherheit in Willsbach. Reinhold Gall stellte dar, dass die Innere Sicherheit im klassichem Sinne nicht mehr existiere. Vielmehr sei man Zeuge einer Entwicklung, die die Vermengung von innerer und äußerer Sicherheit als Resultat habe. Gall lobte die Gesetzesänderung des Bundes, die die Sicherheits- und Einsatzkräfte im Dienst besser sichere: „Ein Angriff auf die Polizei,… Josip Juratovic MdB und Reinhold Gall MdL zur Inneren Sicherheit in Willsbach

Weiterlesen Josip Juratovic MdB und Reinhold Gall MdL zur Inneren Sicherheit in Willsbach

Erschienen im Pro-Magazin am 21.09.2017 Josip Juratovic will für die SPD in den Bundestag. Seine Partei vergleicht er mit der Kirche, sein politisches Engagement stützt er auf den christlichen Glauben und die Bibel. Gerechtigkeit und Frieden sind Kernthemen des Sozialdemokraten. pro hat ihn im Wahlkampf getroffen. Die Harmonika-Freunde spielen „Heal the world. Make it a better place“ (Heile die Welt, mache sie zu einem besseren Ort) von Michael Jackson zur Begrüßung. Kaum ein anderes Lied würde… Vom Fließband in den Plenarsaal

Weiterlesen Vom Fließband in den Plenarsaal

Nach diversen Gesprächen mit Verantwortlichen, sowie mit Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern über die Gewalt von Jugendlichen und Geflüchteten rund um den Kiliansplatz, bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen: Mehr Polizeipräsenz, härtere Gesetze und mehr Überwachungskameras sind nur ein Teil der Lösung. Zur Entschärfung der Situation benötigen wir vielmehr Sozialarbeiterinnen und –sozialarbeiter bzw. Streetworker, die mit den Jugendlichen ins Gespräch kommen und ihnen Perspektiven eröffnen. Denn: Die Jugendlichen müssen die Möglichkeit erhalten, die Schule besuchen oder eine… Zur Lage am Kiliansplatz: Mehr StreetworkerInnen, statt schärferer Gesetze und mehr Polizei

Weiterlesen Zur Lage am Kiliansplatz: Mehr StreetworkerInnen, statt schärferer Gesetze und mehr Polizei

Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic lud gemeinsam mit dem SPD Ortsverein Heilbronn den wohnungsbaupolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Daniel Born MdL ins Heinrich-Fries-Haus in Heilbronn ein. Dort diskutierten  Josip Juratovic, Daniel Born und Reiner Knödler (stellv. Geschäftsführer Aufbaugilde) gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum Thema: Zukunft des Wohnens – bezahlbarer Wohnraum für alle! Daniel Born stellte in seinem Vortrag dar, wie das Land seiner Verantwortung beim Thema sozialer Wohnungsbau gerecht werden sollte. Josip Juratovic betonte… Josip Juratovic fordert: Wohnen darf nicht zur neuen sozialen Frage werden!

Weiterlesen Josip Juratovic fordert: Wohnen darf nicht zur neuen sozialen Frage werden!

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 16. September 2017 Diskussion zu Flüchtlingen in der Friedenskirche: (v.l.) Konrad Wanner, Jürgen Koegel, Moderator Jens Dierolf, Thomas Fick, Michael Link, Josip Juratovic, Alexander Throm. Mit dramatischen, unbelegten Zahlen zum Flüchtlingszuzug nach Deutschland hat AfD-Kandidat Jürgen Koegel bei einer Podiumsrunde der evangelisch-methodistischen Kirche in Frankenbach am Donnerstag ein bedrohliches Szenario gezeichnet und seine Glaubwürdigkeit in Frage gestellt. Als Moderator und Stimme-Politikredakteur Jens Dierolf Koegel auf eklatante Unterschiede zu Zahlen des… Podiumsrunde zur Bundestagswahl: Düsteres Szenario, aber keine Belege

Weiterlesen Podiumsrunde zur Bundestagswahl: Düsteres Szenario, aber keine Belege

Im TV-Duell wurde das Thema nicht angesprochen, bei Josip Juratovic kam es auf den Tisch: Bildungsgerechtigkeit. Edelgard Bulmahn, ehemalige Bundesbildungsministerin und derzeitige Bundestagsvizepräsidentin war bei Juratovic zu Gast und hat mit zahlreichen Gästen darüber diskutiert, wie man unser Bildungssystem gerechter gestalten kann. Die vielen Anwesenden waren ein deutliches Zeichen dafür, wie wichtig vielen Menschen dieses Thema ist. Edelgard Bulmahn stellte die von Martin Schulz angekündigte Nationale Bildungsallianz vor. Dabei war ihr wichtig zu betonen, dass… Josip Juratovic fordert: kostenfreie Bildung – von der Kita bis zum Meisterbrief!

Weiterlesen Josip Juratovic fordert: kostenfreie Bildung – von der Kita bis zum Meisterbrief!

SPD im Wahlkreis Heilbronn Vorgestellt: Josip Juratovic Er nennt sich selbst „europäischer Schwabe“. Der gebürtige Kroate Josip Juratovic aus Gundelsheim (Kreis Heilbronn) sitzt seit nunmehr zwölf Jahren für die SPD im Deutschen Bundestag. Tatsächlich muss da ja etwas sein, was einen Menschen strahlen lässt inmitten bimmelnder Telefone und herumwuselnder Mitarbeiter im SPD-Büro. Josip Juratovic wirkt entspannt, nachdem er sich in diesen Wochen vorwiegend in der Region Heilbronn aufhält: „Es ändert sich nicht viel bis auf… Vorgestellt: Josip Juratovic (Radiobeitrag von SWR Aktuell)

Weiterlesen Vorgestellt: Josip Juratovic (Radiobeitrag von SWR Aktuell)

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 13. September 2017 Befragung  Wie Zuschauer die Akteure erleben − Bei einigen hat sich Wahltendenz verstärkt, andere sind noch unentschieden   Wollten Unterschiede erkennen: Gerlinde und Franziska Maier.   Mit klaren Vorstellungen kommt Nicole Klinge in den Maybach-Saal der Harmonie: „Wem ich die Zweitstimme gebe, das weiß ich schon. Bei der Erststimme ist meine Haltung allerdings noch unklar. “ In den folgenden gut 120 Minuten will sich die Heilbronnerin… Mehr Pfeffer und auch eine Frau als Kandidatin gewünscht

Weiterlesen Mehr Pfeffer und auch eine Frau als Kandidatin gewünscht