Gastbeiträge & Medien-Echo

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 25.09.2017 Alexander Throm (CDU) holt mit 35,3 Prozent der Erststimmen das Direktmandat im Wahlkreis Heilbronn. Allerdings büßt er dabei im Vergleich zu Thomas Strobl vor fünf Jahren mehr als 15 Prozentpunkte ein. Josip Juratovic (SPD) musste mit 23,2 Prozent der Erststimmen lange um sein Bundestagsmandat bangen. Erst am Montagmorgen hatte das Zittern für den SPD-Abgeordneten ein Ende: Der Gundelsheimer vertritt den Wahlkreis Heilbronn auch in einer vierten Wahlperiode in… Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Weiterlesen Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Erschienen im Pro-Magazin am 21.09.2017 Josip Juratovic will für die SPD in den Bundestag. Seine Partei vergleicht er mit der Kirche, sein politisches Engagement stützt er auf den christlichen Glauben und die Bibel. Gerechtigkeit und Frieden sind Kernthemen des Sozialdemokraten. pro hat ihn im Wahlkampf getroffen. Die Harmonika-Freunde spielen „Heal the world. Make it a better place“ (Heile die Welt, mache sie zu einem besseren Ort) von Michael Jackson zur Begrüßung. Kaum ein anderes Lied würde… Vom Fließband in den Plenarsaal

Weiterlesen Vom Fließband in den Plenarsaal

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 16. September 2017 Diskussion zu Flüchtlingen in der Friedenskirche: (v.l.) Konrad Wanner, Jürgen Koegel, Moderator Jens Dierolf, Thomas Fick, Michael Link, Josip Juratovic, Alexander Throm. Mit dramatischen, unbelegten Zahlen zum Flüchtlingszuzug nach Deutschland hat AfD-Kandidat Jürgen Koegel bei einer Podiumsrunde der evangelisch-methodistischen Kirche in Frankenbach am Donnerstag ein bedrohliches Szenario gezeichnet und seine Glaubwürdigkeit in Frage gestellt. Als Moderator und Stimme-Politikredakteur Jens Dierolf Koegel auf eklatante Unterschiede zu Zahlen des… Podiumsrunde zur Bundestagswahl: Düsteres Szenario, aber keine Belege

Weiterlesen Podiumsrunde zur Bundestagswahl: Düsteres Szenario, aber keine Belege

SPD im Wahlkreis Heilbronn Vorgestellt: Josip Juratovic Er nennt sich selbst „europäischer Schwabe“. Der gebürtige Kroate Josip Juratovic aus Gundelsheim (Kreis Heilbronn) sitzt seit nunmehr zwölf Jahren für die SPD im Deutschen Bundestag. Tatsächlich muss da ja etwas sein, was einen Menschen strahlen lässt inmitten bimmelnder Telefone und herumwuselnder Mitarbeiter im SPD-Büro. Josip Juratovic wirkt entspannt, nachdem er sich in diesen Wochen vorwiegend in der Region Heilbronn aufhält: „Es ändert sich nicht viel bis auf… Vorgestellt: Josip Juratovic (Radiobeitrag von SWR Aktuell)

Weiterlesen Vorgestellt: Josip Juratovic (Radiobeitrag von SWR Aktuell)

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 13. September 2017 Befragung  Wie Zuschauer die Akteure erleben − Bei einigen hat sich Wahltendenz verstärkt, andere sind noch unentschieden   Wollten Unterschiede erkennen: Gerlinde und Franziska Maier.   Mit klaren Vorstellungen kommt Nicole Klinge in den Maybach-Saal der Harmonie: „Wem ich die Zweitstimme gebe, das weiß ich schon. Bei der Erststimme ist meine Haltung allerdings noch unklar. “ In den folgenden gut 120 Minuten will sich die Heilbronnerin… Mehr Pfeffer und auch eine Frau als Kandidatin gewünscht

Weiterlesen Mehr Pfeffer und auch eine Frau als Kandidatin gewünscht

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 13.9.2017 Bundestagskandidaten diskutieren beim Stimme-Wahlforum über Flüchtlinge, Rente, soziale Gerechtigkeit Von unseren Redakteuren Carsten Friese und Joachim Friedl Beim Thema Flüchtlinge wird es dann emotional: Als CDU-Bundestagskandidat Alexander Throm der SPD vorwirft, im Wahlprogramm falsche Signale zu setzen, indem man allen Ausländern mit Arbeitsplatz nach zwei Jahren straffreiem Leben in Deutschland ein dauerhaftes Bleiberecht einräume, reagiert SPD-Kandidat Josip Juratovic prompt. „Wir wollen den Spurwechsel. Es versteht kein Mensch, warum… Reibungspunkte blitzen nur vereinzelt auf

Weiterlesen Reibungspunkte blitzen nur vereinzelt auf

Erscheinen in der Heilbronner Stimme am 12. September 2017 Beim Stimme-Wahlforum werben die Direktkandidaten vor mehr als 400 Besuchern für ihre Positionen Von unserem Redakteur Jürgen Paul Eingerahmt von Iris Baars-Werner und Hans-Jürgen Deglow diskutierten Thomas Fick, Jürgen Koegel, Michael Link, Alexander Throm, Josip Juratovic und Konrad Wanner (von links).Foto: Mario Berger   In einer weitgehend von Sachlichkeit geprägten Diskussion warben die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Heilbronn gestern Abend beim Stimme-Wahlforum für ihre Positionen. Mehr… Klare Unterschiede beim Thema Fahrverbote

Weiterlesen Klare Unterschiede beim Thema Fahrverbote

Erschienen in SWR AKTUELL am 08.09.2017 Zukunftschancen durch Bildung In Zeiten des Bundestagswahlkampfs sind auch in der Region beinahe täglich politische Veranstaltungen. In Neckarsulm diskutierte die SPD-Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn über Bildung. Die Zuhörer kamen am Donnerstagabend ins Neckarsulmer Brauhaus. Nicht alleine wegen des SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic aus dem Wahlkreis Heilbronn. Er hatte sich prominente Unterstützung geholt: Edelgard Bulmahn. Zwar sind die Umfragewerte der Sozialdemokraten nicht berauschend. Die SPD-Bundestagsvizepräsidentin Bulmahn aber sieht das anders: „Der Wahlkampf… Zukunftschancen durch Bildung

Weiterlesen Zukunftschancen durch Bildung

Erschienen im SWR am 07.09.2017 Wahlkampfthema „Soziale Gerechtigkeit“ in Heilbronn- Franken Der Bereich „Soziales und Arbeit“ ist großes Thema aller Parteien im Bundestagswahlkampf. Doch wo liegen die Unterschiede in der Region Heilbronn- Franken? Schwerpunkt Arbeit und Soziales Sozial ist, was Arbeit schafft- das ist das Credo der CDU. Der Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten sagt zur Linie der Partei aus regionaler Sicht: „Das haben wir auch als Ziel, bis zum Jahr 2025 absolute Vollbeschäftigung zu haben,… Weniger Leiharbeit, mehr Chancengleichheit

Weiterlesen Weniger Leiharbeit, mehr Chancengleichheit