Pressemitteilungen

Es war Genozid.

17/04/2015

Pressemitteilung | 17. April 2015 Josip Juratovic, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und in der SPD-Bundestagsfraktion zuständig für die Östliche Partnerschaft, äußert sich anlässlich der anstehenden Bundestagsdebatte „Erinnern und Gedenken an die Vertreibung und Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren“ am 24. April: „Das 100. Gedenkjahr an den Genozid an den Armeniern, sollte zum Anlass genommen werden, die Erinnerung an die Opfer aufrechtzuerhalten, die Versöhnung zwischen dem türkischen und armenischen Volk zu verwirklichen und die… Es war Genozid.

Weiterlesen Es war Genozid.

Was ist uns ein Menschenleben wert?

15/04/2015

Nach der Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer äußert sich Josip Juratovic, der Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion: „Welches Signal brauchen wir noch, um ein Umschwenken in der europäischen Flüchtlingspolitik einzuläuten? Ich bin zutiefst erschüttert, aber Trauerbekundungen von uns Politikern nutzen jetzt wenig – es ist höchste Zeit zu handeln!“

Weiterlesen Was ist uns ein Menschenleben wert?

Juratovic motiviert zur Bewerbung für Jugendmedienworkshop

26/03/2015

Pressemitteilung | 26. März 2015 Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic möchte junge Medienmacher aus der Region zur Bewerbung für den Jugendmedienworkshop unter dem Motto „Digital Na(t)ives – Eine digitale Generation erobert die Gesellschaft“ 2015 motivieren. „Es ist eine tolle Möglichkeit, hautnah in Berlin journalistische Erfahrung zu sammeln. Daher kann ich alle Interessierten zur Bewerbung herzlich motivieren“, so Juratovic.

Weiterlesen Juratovic motiviert zur Bewerbung für Jugendmedienworkshop

Juratovic begrüßt IC-Halt, mahnt aber schnellere Umsetzung an

19/03/2015

Pressemitteilung | 19.3.2015 Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic begrüßt das neue Fernverkehrskonzept der Deutschen Bahn, wonach auch Heilbronn in das IC-Netz eingebunden werden soll: „Heilbronn wird endlich eine seiner Größe und Bedeutung angemessene Verkehrsanbindung erhalten. Dennoch: der Anschluss an das Fernverkehrsnetz sollte viel früher kommen!“

Weiterlesen Juratovic begrüßt IC-Halt, mahnt aber schnellere Umsetzung an

Direkter Draht nach Berlin.

19/03/2015

Pressemitteilung | 19.3.2015 Erste Telefonsprechstunde der SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg im Bundestag Die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg bietet am Montag, den 23. März 2015 eine Telefonsprechstunde an. Die Bundestagsabgeordneten stehen Anrufern aus Baden-Württemberg dann auch als Fachpolitiker zur Verfügung. „Es geht ganz leicht – einfach am kommenden Montag zwischen 19 und 20 Uhr anrufen“, erklärt der Heilbronner Abgeordnete Josip Juratovic.

Weiterlesen Direkter Draht nach Berlin.

Rechtspopulismus ist nicht salonfähig – kein Platz für Pegida im Deutschen Bundestag

19/03/2015

Anlässlich des bevorstehenden Besuchs von Pegida-Vertretern beim stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Bundestagsfraktion, Arnold Vaatz, verdeutlicht die SPD-Bundestagsfraktion ihren Standpunkt, dass Menschenfeindlichkeit nicht salonfähig gemacht werden darf. „Vertreter von Gruppierungen, die das grundgesetzliche Recht auf Asyl anzweifeln und Ressentiments gegen Flüchtlinge schüren, haben im Deutschen Bundestag nichts zu suchen. Das Recht auf Schutz vor Krieg und Verfolgung sowie Religionsfreiheit sind unantastbar.

Weiterlesen Rechtspopulismus ist nicht salonfähig – kein Platz für Pegida im Deutschen Bundestag

Juratovic begrüßt Kabinettsbeschluss für „größtes Entlastungspaket für Kommunen seit Jahrzehnten“

18/03/2015

Pressestatement | 18.3.2015 Zur heutigen Kabinettsentscheidung für den Entwurf des Nachtragshaushalts 2015 äußert sich der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic (SPD) wie folgt: „Die heutige Entscheidung ermöglicht höhere finanzielle Entlastung der Kommunen. Ich bin froh, dass wir unser Ziel nun noch besser umsetzen können. Insgesamt wird es zusätzlich zu den angekündigten 10 Milliarden Euro weitere 5 Milliarden Euro für Investitionen geben. Gerade in Punkto Verkehrswege und Bildungsausbau kann keine bessere Investition für die Zukunft getroffen werden.“

Weiterlesen Juratovic begrüßt Kabinettsbeschluss für „größtes Entlastungspaket für Kommunen seit Jahrzehnten“

Juratovic ruft zu Teilnahme beim Austauschprogramm von Schüler Helfen Leben auf

18/03/2015

Pressemitteilung | 18.3.2015 Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic unterstützt auch dieses Jahr die Organisation „Schüler Helfen Leben“ mit einem Anruf zur Teilnahme: „Schüleraustausche mit unseren europäischen Nachbarn tragen nicht nur zur Völkerverständigung bei, sie sind ein wichtiger Grundstein für den Frieden in Europa“, betont Juratovic als Mitglied im Auswärtigen Ausschuss.

Weiterlesen Juratovic ruft zu Teilnahme beim Austauschprogramm von Schüler Helfen Leben auf

Die Zeit ist reif für gute Integration im Unternehmen

17/03/2015

Pressemitteilung | 17. März 2015 Juratovic beim Politischen Marktbesuch in Gundelsheim Zu einem „politischen Marktbesuch“ kam der SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic mit lokalen und Bundesvertretern von EDEKA in Gundelsheim zusammen. Neben aktuellen Themen des Einzelhandels wurden beim Marktrundgang auch die Integrationsbemühungen im Handelsverbund besprochen.

Weiterlesen Die Zeit ist reif für gute Integration im Unternehmen

Deutschland und Kroatien im Einsatz für den Westbalkan

17/03/2015

Pressemitteilung | 17. März 2015 Josip Juratovic, im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Südosteuropa, sagt zum Besuch der kroatischen Präsidentin Grabar-Kitarović bei Bundeskanzlerin Merkel:  „Als Berichterstatter für die Region freue ich mich über diesen hochrangigen Austausch, der die traditionell gute Freundschaft zwischen Deutschland und Kroatien bestätigt.“

Weiterlesen Deutschland und Kroatien im Einsatz für den Westbalkan