Aktuell im Wahlkampf

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, überraschend ist es nicht, aber ärgerlich allemal, wenn die Union die Verbesserung von Arbeitnehmerrechten immer wieder auszubremsen versucht. Im Fall der Stärkung der Rechte der Paketbot*innen war es wieder einmal soweit. Unser Arbeitsminister Hubertus Heil, der übrigens ausnehmend gute Arbeit leistet, hat einen Gesetzentwurf erarbeitet, der die großen Unternehmen dafür haftbar macht, wenn von ihnen beauftragte Subunternehmen ihre Mitarbeiter*innen ausbeuten; heißt niedrige Löhne zahlen und/oder auf… Berlin Brief Nr. 257

Weiterlesen Berlin Brief Nr. 257

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die Wirtschaft in Deutschland schwächelt und doch verzeichnen wir einen konjunkturellen Aufschwung. Wie gelingt das? Die Antwort ist einfach: Mit unserer guten Sozialpolitik der vergangenen Monate. Zum Beispiel, dass wir den Zusatzbeitrag wieder hälftig aufgeteilt haben zwischen Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen, dass wir das Familienentlastungsgesetz vorangetrieben haben ebenso wie die Kindergelderhöhung und dass wir die kalte Progression abgemildert haben—all dies sorgt für mehr Geld auf den Konten… Berlin-Brief Nr. 256

Weiterlesen Berlin-Brief Nr. 256

Aufbruch 2019 – wohin steuern Deutschland und Europa? Beim Stimme-Wahlcheck präsentieren sich seit 2009 Spitzenpolitiker aller Parteien. Im Vorfeld der Europa- und Kommunalwahlen und vor dem Hintergrund der politischen Veränderungen und Herausforderungen befragt die HST auch 2019 bekannte Top-Politiker 90 Minuten lang zu aktuellen politischen Themen. Am 15. Mai ist Olaf Scholz (SPD), Vizekanzler und Bundesfinanzminister, zu Gast. Leser können Fragen stellen Schicken Sie diese vorab per E-Mail an redaktionsmarketing@stimme.de oder per Post an Heilbronner Stimme,… Stimme-Wahlcheck zur Europawahl mit Olaf Scholz

Weiterlesen Stimme-Wahlcheck zur Europawahl mit Olaf Scholz

Erschienen in der Heilbronner Stimme am 25.09.2017 Alexander Throm (CDU) holt mit 35,3 Prozent der Erststimmen das Direktmandat im Wahlkreis Heilbronn. Allerdings büßt er dabei im Vergleich zu Thomas Strobl vor fünf Jahren mehr als 15 Prozentpunkte ein. Josip Juratovic (SPD) musste mit 23,2 Prozent der Erststimmen lange um sein Bundestagsmandat bangen. Erst am Montagmorgen hatte das Zittern für den SPD-Abgeordneten ein Ende: Der Gundelsheimer vertritt den Wahlkreis Heilbronn auch in einer vierten Wahlperiode in… Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Weiterlesen Heilbronn: Throm gewinnt, Juratovic trotzdem im Parlament

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic ist erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen. Mit einem starken Erststimmenergebnis im Wahlkreis Heilbronn von 23,2% ist Juratovic über den Listenplatz 16 der SPD Baden-Württemberg gewählt worden. „Das Vertrauen von 42.454 Menschen aus meinem Wahlkreis ist mein Kompass für meine politische Arbeit in der anstehenden Legislatur und dafür bedanke ich mich von Herzen“, betont der Heilbronner Abgeordnete. Das SPD-Ergebnis sei ein Warnzeichen für die Sozialdemokraten, dass eine Große Koalition keine… Josip Juratovic erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen

Weiterlesen Josip Juratovic erneut in den Deutschen Bundestag eingezogen

Der Heilbronner SPD-Bundestagsageordnete Josip Juratovic diskutierte gemeinsam mit Reinhold Gall MdL, Innenminister a.D., und interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Innere Sicherheit in Willsbach. Reinhold Gall stellte dar, dass die Innere Sicherheit im klassichem Sinne nicht mehr existiere. Vielmehr sei man Zeuge einer Entwicklung, die die Vermengung von innerer und äußerer Sicherheit als Resultat habe. Gall lobte die Gesetzesänderung des Bundes, die die Sicherheits- und Einsatzkräfte im Dienst besser sichere: „Ein Angriff auf die Polizei,… Josip Juratovic MdB und Reinhold Gall MdL zur Inneren Sicherheit in Willsbach

Weiterlesen Josip Juratovic MdB und Reinhold Gall MdL zur Inneren Sicherheit in Willsbach

Erschienen im Pro-Magazin am 21.09.2017 Josip Juratovic will für die SPD in den Bundestag. Seine Partei vergleicht er mit der Kirche, sein politisches Engagement stützt er auf den christlichen Glauben und die Bibel. Gerechtigkeit und Frieden sind Kernthemen des Sozialdemokraten. pro hat ihn im Wahlkampf getroffen. Die Harmonika-Freunde spielen „Heal the world. Make it a better place“ (Heile die Welt, mache sie zu einem besseren Ort) von Michael Jackson zur Begrüßung. Kaum ein anderes Lied würde… Vom Fließband in den Plenarsaal

Weiterlesen Vom Fließband in den Plenarsaal

Nach diversen Gesprächen mit Verantwortlichen, sowie mit Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern über die Gewalt von Jugendlichen und Geflüchteten rund um den Kiliansplatz, bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen: Mehr Polizeipräsenz, härtere Gesetze und mehr Überwachungskameras sind nur ein Teil der Lösung. Zur Entschärfung der Situation benötigen wir vielmehr Sozialarbeiterinnen und –sozialarbeiter bzw. Streetworker, die mit den Jugendlichen ins Gespräch kommen und ihnen Perspektiven eröffnen. Denn: Die Jugendlichen müssen die Möglichkeit erhalten, die Schule besuchen oder eine… Zur Lage am Kiliansplatz: Mehr StreetworkerInnen, statt schärferer Gesetze und mehr Polizei

Weiterlesen Zur Lage am Kiliansplatz: Mehr StreetworkerInnen, statt schärferer Gesetze und mehr Polizei