„Gemeinsam für Zagreb“ unterstützen – Europäische Solidarität zeigen

27/03/2020

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages, fordert die europäische Solidarität für das Erdbeben in der kroatischen Hauptstadt Zagreb ein:

Das Erdbeben in Zagreb hat seine Spuren hinterlassen: An der Bausubstanz der Altstadt, aber vor allem bei den Bürgerinnen und Bürger Zagrebs, die nicht in ihre beschädigten Häuser und Wohnungen zurückkehren dürfen. Dies trifft das Land zeitgleich im Kampf gegen das Corona-Virus. Im Gespräch mit dem kroatischen Botschafter Bakota hat Juratovic betont, dass die europäische Solidarität vor allem auch in diesem Fall greift. Deshalb bittet er um Unterstützung für „Gemeinsam für Zagreb“, um bei der Bewältigung der Folgen des Erdbebens den Menschen in Zagreb zur Seite zu stehen.

Bei der Kroatischen Nationalbank wurde eigens dafür ein Spendenkonto eingerichtet – „Gemeinsam für Zagreb“:

Empfänger: Drzavni proracun –Ministarstvo financija

Kontonummer: HR1210010051863000160

BIC: NBHRHR2D

Referenznummer (obligatorisch!): HR68 5371 – OIB/Persönliche Identifikationsnummer des Zahlers

Verwendungszweck: Support for Croatia Affected by Earthquake