Josip Juratovic erklärt zum Offenen Brief der Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd, Tübingen und Schorndorf

23/07/2020

Der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic erklärt zum Offenen Brief der Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd, Tübingen und Schorndorf:

Ich unterstütze als Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Integrationsbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion den Offenen Brief der Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd, Tübingen und Schorndorf.

In einer Gesellschaft, die sich im Umbruch befindet und die Demokratie gleichzeitig in Gefahr ist, muss Klartext gesprochen werden – vor allem in der Politik. Dabei zeigen die Oberbürgermeister in ihrem Brief klar, dass Klartext nicht als Einbahnstraße zu verstehen ist und zeigen Lösungen auf.

Die geforderte allgemeine Dienstpflicht ist richtig und wichtig, wenn wir damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das Bekenntnis zu unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung in den Mittelpunkt stellen.